(aus dem I Ging)

Das Leben führt den ernsten Mann auf bunt verschlungenem Pfade,
oft wird gehemmt des Laufes Kraft, dann wieder geht’s gerade.

Hier mag sich ein beredter Sinn in Worten frei ergiessen,
Dort muss des Wissens schwere Last in Schweigen sich verschliessen.

Doch wo zwei Menschen einig sind in ihrem innern Herzen,
da brechen sie die Stärke selbst von Eisen oder Erzen.

Und wo zwei Menschen sich im innern Herzen ganz verstehen,
sind ihre Worte süss und stark wie Duft von Orchideen.

 

 

...mehr Infos

Kolja Kaiß (Jg. ´68)

spiritueller Lehrer
Akasha-Chronik-Lehrer und Berater (zertifiziert von Gabrielle Orr)
Massagelehrer

Seminare und Einzelsitzungen

Kolja Kaiss_170208_web

Kolja Kaiß, oder wie ihn manche auch liebevoll nennen „der Kansha-Kolja“, ist ein Botschafter der neuen Zeit, der durch die Berührung seiner Hände jenseits von Worten einen spirituellen Erlebnisraum öffnet und für alle zugänglich macht.

Nachdem Kolja 2002 in das Einheitsbewusstsein erwachte, entwickelte sich aus ihm heraus 2004 die Kansha-YOGA-Massage, die er seit 2005 auch unterrichtet.

In der Kansha-YOGA-Massage geht es im Wesentlichen um die ursprüngliche Bedeutung des Wortes „Massage“ (Berührung): Das tiefere Eintauchen in das Geschehen-Lassen von Berührung und Bewegung. Ein ERLEBEN dessen, was nicht gesagt werden kann - Symbol für einen mystischen Einweihungsweg.

Während seiner Ausbildung zum Akasha-Chronik-Lehrer bei Gabrielle Orr stellte sich heraus, dass das, was er seit seiner Kindheit als „innere Stimme“ und später als seinen „inneren Meister“ benannte, nichts anderes war als sein natürlicher Zugang zum Akasha-Feld*.

 

Ausgebildet als examinierter Krankenpfleger

Seit 1986 Ausbildungen in Spiritualität, Tantra, Schamanismus, Körperheilungsarbeit und Kampfkunst

 

* Das Akasha-Feld ist durchdrungen von bedingungsloser Liebe außerhalb von Zeit und Raum.
Der bewusste Zugang ermöglicht es, im Alltag mehr innere Ruhe und Frieden, Klarheit und eine bewusste Lebensgestaltung zu bewirken.
-> ausführliche Infos zur Akasha-Chronik gibt es hier

 

 

Gratitude (kansha) C Final_kk_konturiert_web 64x214

Kansha (jap.) - Dankbarkeit


Termine 2018 - Kurzübersicht
 


Soweit nicht anders angegeben
finden die Termine im
Wandel-Raum in Wuppertal
statt!
 

offene Abendgruppe:
“Kansha-YOGA-Massage”
-> Die Abendgruppe findet nur statt, wenn sich ausreichend Teilnehmer anmelden!
donnerstags
Termine siehe Seminare

21.03. -
25.03.18

Kansha-Frühjars-
Retreat 2018
im Seminarhaus “Wilde Rose”
 

7. + 8.4.18
 

Akasha-Chronik-
Seminar
Level 1 und 2

23. -
27.4.18

Kansha-Basisseminar
im Seminarhaus “Integra”

28. +
29.7.18

Akasha-Chronik-
Seminar
Level 3 und 4

26.8.18

Kansha-Tag

18. -
21.10.18

Kansha-YOGA-Massage
im Seminarhaus
Gottsdorf

22. -
25.11.18

Akasha-Chronik-
Seminar
Level 1 bis 4

2.12.18

Kansha-Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FB-Logo

Kansha auf Facebook

Seite weiterempfehlen

© 2018 Kolja Kaiß

ShivaShaktiStein

April

Nun also gibt sich
den wilden Kirschblüten hin
das innere Ohr.

Onitsura